Link verschicken   Drucken
 

Gesangverein 1877 Obervorschütz e.V.

Konrad-Freudenstein-Straße 19
34281 Gudensberg

(Chronik in Kurzfassung)

 

Unser Dirigent heißt Jonas Imhof. Er dirigiert den Chor seit Jan. 2017.

 

Mein Name ist Horst Freudenstein, ich bin der 1. Vorsitzende des Vereins.

 

Unser Verein, der Gesangverein 1877 Obervorschütz e. V. wurde lt. Protokoll am 1. Dezember 1877 unter dem Namen „Singverein zu Obervorschütz“ gegründet.

 

Die Genehmigung zur Gründung wurde zunächst vom Bürgermeister am 8. Januar 1878 erteilt und am 15. März 1878 vom Königl. Preuß. Kreis Fritzlar durch den Landrat bestätigt.

 

Der Verein hatte damals eine Stärke von 25 – 30 Sängern.

 

Bereits im Jahr 1902 wurde das 25jährige Vereinsjubiläum gefeiert.

 

Durch den 1. Weltkrieg wurde das Vereinsleben unterbrochen. In den folgenden, durch politische Wirren und wirtschaftliche Rezession geprägten Jahren wurde das Vereinsleben nicht sonderlich gefördert. Trotzdem fanden sich immer wieder Männer bereit, den Verein nicht aufzulösen, sondern ihn fortzuführen.

 

Der 2. Weltkrieg brachte wieder eine Unterbrechung des Singens mit sich. Während dieser Zeit sorgten die Senioren unseres Vereins dafür, dass die Fahne und die Noten für die Nachkriegszeit erhalten blieben.

 

Im Jahr 1951 wurde das Singen unter schwierigen Bedingungen unter dem Namen Männergesangverein 1877 Obervorschütz wieder aufgenommen.

 

Bereits im Jahr 1952 hatten wir in unserem Verein wieder 42 aktive Sänger.

Bis zum Jahr 1985 Jahre folgten viele Höhen und auch Tiefen.

Genannt sei hier das Kreissängerfest zum 80jährigen Bestehen im Jahr 1957.

Ihm folgte das Kreissängerfest zum 90jährigen Bestehen im Jahr 1967,

das Kreissängerfest zum 100jährigen Bestehen im Jahr 1977 mit Verleihung der Zelterplakette, das Kreissängerfest zum 110jährigen Bestehen im Jahr 1987, das Kreissängerfest zum 120jährigen Bestehen im Jahr 1997 und das Sängerfest zum 125jährigen Jubiläum im Jahr 2002.

 

Wegen Mangel an genügend Sängern, gründeten wir im Jahr 1985, dem Trend der Zeit angepasst, einen Gemischten Chor. Der heute auch schon wieder 25 Jahre Bestand hat.

Am 20. Juni feiern wir unser 25jähriges Bestehen des gemischten Chores.

 

Durch diese Gründung änderte sich unser Vereinsname von Männergesangverein 1877 Obervorschütz in Gesangverein 1877 Obervorschütz mit den Chorgruppen: Gemischter Chor, und Kinderchor.

 

Im Jahr 1995 beim Sängerwettstreit des MSB in Hann. Münden erreichten wir das Prädikat "Leistungschor des MSB". Dieser Titel hatte 6 Jahre Gültigkeit.

 

Der Chor hat heute im Gemischten Chor eine Stärke von 30 Sängerinnen und Sängern.

 

Unser Liedgut streift die Zeit aus den Bereichen des Spätmittelalters, des Humanismus und der Reformation, des Barock, der Zeit der Aufklärung, der Klassik und Romantik, des 19. und 20. Jahrhunderts sowie der Musicals und Gospels.

 

Für die Nachwuchsarbeit wurde im Jahr 1988 ein Kinderchor gegründet, aus dem im Jahr 1991 auch ein Jugendchor hervor ging. Leider musste der Singbetrieb des Kinderchores im Jahr 2012 wegen zu geringer Beteiligung eingestellt werden.

 

Im Jahr 1997 wurde der Verein auf Antrag in das Vereinsregister des Amtsgericht Fritzlar eingetragen und führt seit dem den Namen Gesangverein 1877 Obervorschütz e.V.


Veranstaltungen

03.11.​2019
Konzert des Gesangverein 1877 Obervorschütz e.V.
Der Gesangverein 1877 Obervorschütz e.V. lädt zu einem Konzert in die Kirche von Obervorschütz ein. Die immer gut besuchten Konzerte vom Gemischten Chor Obervorschütz sind in der ganzen Region beliebt. Ein Besuch lohnt sich. [mehr]